Schwerpunkt Reise-Impfberatung


Wenn einer eine Reise tut...

Für ein unbeschwertes Reisen, gerade in die Ferne, ist es wichtig, sich rechtzeitig über Infektionsrisiken im Reiseland und ggf. notwendige Impfungen zu informieren.
Wir sind eine zertifizierte Reisemedizinische Beratungsstelle und bieten unseren Kunden eine individuelle und kostenfreie Reise-/Impfberatung an.

Also, falls ihr gerade euren Traumurlaub plant oder ein längerer Auslandsaufenthalt bevorsteht, kommt mit eurem Impfausweis und der Reiseroute vorbei und wir ermitteln die notwendigen Maßnahmen.

Dabei spielt es natürlich auch eine Rolle, ob ihr euch ausschließlich in einer Hotelanlage aufhaltet, in der Wildnis campiert oder durch soziale Arbeit mit Menschen in engem Kontakt seid!
Welche Impfung ist sinnvoll? Sollte eine Malaria-Prophylaxe durchgeführt werden oder reicht es vielleicht aus, die Medikamente stand-by dabei zu haben? Übernimmt eure Krankenkasse die Kosten für Reiseimpfungen? Welcher Mückenschutz ist am wirksamsten?

Diese und alle weiteren Fragen rund um eure Gesundheit auf Reisen beantworten wir gerne im persönlichen Gespräch!

 

Phytothek

www.phytothek.de

Das Team der Marien-Apotheke

Coming soon

Klaus Ohlendorf

Coming soon

Simone Schmitt

Porträtfoto von Ulla Martin

Ulla Martin

Porträtfoto von Sabine Sauer

Sabine Sauer

Claudia Blum

Theresa Fischer

Porträtfoto von Ulrike Giebel-Jost

Ulrike Giebel-Jost

Porträtfoto von Kerstin Wohnig

Kerstin Wohnig

Porträtfoto von Petra Schwarz

Petra Schwarz

Porträtfoto von Isabel Schäfer

Isabel Sippel

Porträtfoto von Daniela Hofmann

Daniela Hofmann

Porträtfoto von Ilsemarie Kaiser

Ilsemarie Kaiser

Porträtfoto von Christiane Zimmermann

Christiane Zimmermann

Porträtfoto von Julia Pappert

Julia Pappert

Porträtfoto von Ute Hahner

Ute Hahner
Alle Mitarbeiter anzeigen

Reise-Impfberatung                       


Individuelle Reise- Impfberatung für Ihren nächsten Urlaub!     

Sprechen Sie uns an!

                           

Beratungsclips

Antibiotikumsaft mit Löffel

Antibiotikumsaft mit Löffel

Dieses Video zeigt Ihnen kurz und verständlich, wie Sie einen Antibiotikumsaft mit einem Dosierlöffel richtig einnehmen. Der Clip ist mit Untertiteln in Russisch, Türkisch, Arabisch, Englisch und Deutsch verfügbar.

Wir bieten Ihnen viele unterschiedliche Beratungsclips zu erklärungsbedürftigen Medikamenten an. Klicken Sie einmal rein!

News

Frühzeitig Kortisonspray bei Asthma
Frühzeitig Kortisonspray bei Asthma

Einzeln oder kombiniert

Beim Thema Kortison sind viele Asthmapatient*innen zögerlich. Neue Empfehlungen stellen aber klar: Bei erwachsenen Asthma-Erkrankten sollten sie als antientzündliche Komponente von Anfang an dabei sein.   mehr

Wie Fruktose krank macht
Wie Fruktose krank macht

Fettleber, Hochdruck, Übergewicht

Fruktose ist beliebt: Sie ist süß und schmeckt lecker. Als natürlicher Bestandteil von Obst und Gemüse hat sie auch noch den Ruf, besonders gesund zu sein. Doch weit gefehlt: Zuviel davon kann krank machen.   mehr

Augenarzneien: Was ist zu beachten?
Augenarzneien: Was ist zu beachten?

Tropfen, Salben, Gele

Das Eingeben von Augentropfen, -salben und -gelen hat viele Tücken. Doch nur bei richtiger Anwendung wirkt das Arzneimittel richtig. Worauf Sie unbedingt achten sollten.   mehr

Welche Sonnencreme ist die richtige?
Welche Sonnencreme ist die richtige?

Auf diese Angaben kommt es an

Wer die Sonne unbeschwert genießen möchte, sollte dabei an den passenden Sonnenschutz denken. Die vielen Angaben auf der Flasche helfen dabei, das richtige Produkt für den individuellen Hauttyp zu finden. Aber auf was kommt es denn nun an?   mehr

Wie Medikamente den Geschmack verändern
Wie Medikamente den Geschmack verändern

Von bitter bis metallisch

Ein funktionierender Geschmacksinn ist für viele Menschen ein entscheidendes Stück Lebensqualität. Schließlich ist Essen und Trinken nicht nur überlebensnotwendig, sondern auch eine Genussfrage. Was aber tun, wenn Medikamente das Geschmacksempfinden stören?   mehr

Alle Neuigkeiten anzeigen
Marien-Apotheke
Inhaber Klaus Ohlendorf, Klaus-Christoph Ohlendorf
Telefon 06652/91 91 23
E-Mail info@marienapothekehuenfeld.de